Angebote zu "Natriumchlorid-Lösung" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9% Berlin-Chemie
25,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur subkutanen, intramuskulären oder intravenösen Injektion.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9% Berlin-Chemie
6,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur subkutanen, intramuskulären oder intravenösen Injektion.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9% Berlin-Chemi...
24,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur subkutanen, intramuskulären oder intravenösen Injektion. Was ist Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC und wofür wird sie angewendet? Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC ist eine Trägerlösung und wird als Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate und kompatible Medikamente angewendet. Wie ist Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. In der Regel werden Arzneimittel zur Injektion durch einen Arzt oder medizinisches Fachpersonal angewendet. Die Dosierung richtet sich nach den entsprechenden Angaben für das in Isotoner Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC gelöste Arzneimittel. Sie erhalten die fertige Lösung als Injektion (als Spritze) entweder unter die Haut, in einen Muskel oder in eine Vene, entsprechend den Anwendungsvorschriften für die fertige Zubereitung. Dauer der Anwendung: Über die Dauer der Anwendung entscheidet Ihr Arzt. Die Anwendungsdauer richtet sich nach den entsprechenden Angaben für das in Isotoner Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC gelöste Arzneimittel. Was Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC enthält Der Wirkstoff ist: Natriumchlorid 1000 ml Injektionslösung enthalten 9,00 g Natriumchlorid. Der sonstige Bestandteil ist: Wasser für Injektionszwecke Theoretische Osmolarität: 309 mosm/l pH-Wert: 4,5 bis 7,0 Titrationsazidität bis pH 7,4: Molare Konzentration: 1 ml enthält: 0,154 mmol Na+ 0,154 mmol Cl-

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Berlin-Chem...
30,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur subkutanen, intramuskulären oder intravenösen Injektion. Was ist Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC und wofür wird sie angewendet? Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC ist eine Trägerlösung und wird als Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate und kompatible Medikamente angewendet. Wie ist Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. In der Regel werden Arzneimittel zur Injektion durch einen Arzt oder medizinisches Fachpersonal angewendet. Die Dosierung richtet sich nach den entsprechenden Angaben für das in Isotoner Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC gelöste Arzneimittel. Sie erhalten die fertige Lösung als Injektion (als Spritze) entweder unter die Haut, in einen Muskel oder in eine Vene, entsprechend den Anwendungsvorschriften für die fertige Zubereitung. Dauer der Anwendung: Über die Dauer der Anwendung entscheidet Ihr Arzt. Die Anwendungsdauer richtet sich nach den entsprechenden Angaben für das in Isotoner Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC gelöste Arzneimittel. Was Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC enthält Der Wirkstoff ist: Natriumchlorid 1000 ml Injektionslösung enthalten 9,00 g Natriumchlorid. Der sonstige Bestandteil ist: Wasser für Injektionszwecke Theoretische Osmolarität: 309 mosm/l pH-Wert: 4,5 bis 7,0 Titrationsazidität bis pH 7,4: < 0,1 mmol/l Molare Konzentration: 1 ml enthält: 0,154 mmol Na+ 0,154 mmol Cl-

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Berlin-Chem...
4,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur subkutanen, intramuskulären oder intravenösen Injektion. Was ist Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC und wofür wird sie angewendet? Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC ist eine Trägerlösung und wird als Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate und kompatible Medikamente angewendet. Wie ist Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. In der Regel werden Arzneimittel zur Injektion durch einen Arzt oder medizinisches Fachpersonal angewendet. Die Dosierung richtet sich nach den entsprechenden Angaben für das in Isotoner Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC gelöste Arzneimittel. Sie erhalten die fertige Lösung als Injektion (als Spritze) entweder unter die Haut, in einen Muskel oder in eine Vene, entsprechend den Anwendungsvorschriften für die fertige Zubereitung. Dauer der Anwendung: Über die Dauer der Anwendung entscheidet Ihr Arzt. Die Anwendungsdauer richtet sich nach den entsprechenden Angaben für das in Isotoner Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC gelöste Arzneimittel. Was Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC enthält Der Wirkstoff ist: Natriumchlorid 1000 ml Injektionslösung enthalten 9,00 g Natriumchlorid. Der sonstige Bestandteil ist: Wasser für Injektionszwecke Theoretische Osmolarität: 309 mosm/l pH-Wert: 4,5 bis 7,0 Titrationsazidität bis pH 7,4: Molare Konzentration: 1 ml enthält: 0,154 mmol Na+ 0,154 mmol Cl-

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Berlin-Chem...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur subkutanen, intramuskulären oder intravenösen Injektion. Was ist Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC und wofür wird sie angewendet? Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC ist eine Trägerlösung und wird als Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate und kompatible Medikamente angewendet. Wie ist Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. In der Regel werden Arzneimittel zur Injektion durch einen Arzt oder medizinisches Fachpersonal angewendet. Die Dosierung richtet sich nach den entsprechenden Angaben für das in Isotoner Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC gelöste Arzneimittel. Sie erhalten die fertige Lösung als Injektion (als Spritze) entweder unter die Haut, in einen Muskel oder in eine Vene, entsprechend den Anwendungsvorschriften für die fertige Zubereitung. Dauer der Anwendung: Über die Dauer der Anwendung entscheidet Ihr Arzt. Die Anwendungsdauer richtet sich nach den entsprechenden Angaben für das in Isotoner Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC gelöste Arzneimittel. Was Isotone Natriumchlorid-Lösung 0,9 % BC enthält Der Wirkstoff ist: Natriumchlorid 1000 ml Injektionslösung enthalten 9,00 g Natriumchlorid. Der sonstige Bestandteil ist: Wasser für Injektionszwecke Theoretische Osmolarität: 309 mosm/l pH-Wert: 4,5 bis 7,0 Titrationsazidität bis pH 7,4: Molare Konzentration: 1 ml enthält: 0,154 mmol Na+ 0,154 mmol Cl-

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ringer Acetat Lösung BC Plastik, 10x500 ml
35,59 € *
zzgl. 3,50 € Versand

RINGER ACETAT Lösung Berlin-Chemie Plastik 1000 ml Infusionslösung enthalten Wirkstoffe Natriumchlorid 6,0 g Kaliumchlorid 0,4 g Calciumchlorid-Dihydrat 0,134 g Magnesiumchlorid-Hexahydrat 0,203 g Natriumacetat-Trihydrat 3,70 g Molare Konzentration: mmol/l Na+ 130 K+ 5,4 Ca2+ 0,9 Mg2+ 1 Cl- 112 Acetat- 27 Theoretische Osmolarität: 276 mosm/l pH-Wert: 6,0 bis 8,0 Anwendungsgebiete Flüssigkeits- und Elektrolytsubstitution bei ausgeglichenem Säure-Basen-Haushalt und bei leichter Azidose als kurzfristiger intravasaler Volumenersatz isotone Dehydratation hypotone Dehydratation als Trägerlösung für kompatible Elektrolytkonzentrate und Medikamente Dosierung und Art der Anwendung Dosierung Die Dosierung richtet sich nach dem Bedarf an Flüssigkeit und Elektrolyten.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ringer Acetat Lösung BC Plastik, 10x250 ml
30,15 € *
zzgl. 3,50 € Versand

RINGER ACETAT Lösung Berlin-Chemie Plastik 1000 ml Infusionslösung enthalten Wirkstoffe Natriumchlorid 6,0 g Kaliumchlorid 0,4 g Calciumchlorid-Dihydrat 0,134 g Magnesiumchlorid-Hexahydrat 0,203 g Natriumacetat-Trihydrat 3,70 g Molare Konzentration: mmol/l Na+ 130 K+ 5,4 Ca2+ 0,9 Mg2+ 1 Cl- 112 Acetat- 27 Theoretische Osmolarität: 276 mosm/l pH-Wert: 6,0 bis 8,0 Anwendungsgebiete Flüssigkeits- und Elektrolytsubstitution bei ausgeglichenem Säure-Basen-Haushalt und bei leichter Azidose als kurzfristiger intravasaler Volumenersatz isotone Dehydratation hypotone Dehydratation als Trägerlösung für kompatible Elektrolytkonzentrate und Medikamente Dosierung und Art der Anwendung Dosierung Die Dosierung richtet sich nach dem Bedarf an Flüssigkeit und Elektrolyten.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
ARTELAC Rebalance Augentropfen 10 ml
10,98 € *
zzgl. 3,98 € Versand

Trockene Augen mit Artelac® Rebalance leicht behandelt Heizungsluft, Klimaanlagen, aber auch Rauchen und Feinstaub haben Auswirkungen auf den Tränenfilm. Dieses können Belastungen sein, die zu Symptomen eines trockenen Auges führen. Viele Menschen leiden auch durch ihre tägliche Arbeit am Bildschirm unter trockenen, gereizten und brennenden Augen. Selbst für Kontaktlinsenträger sind trockene Augen sehr unangenehm, da sie den täglichen Tragekomfort beeinträchtigen. In der Schwangerschaft verändert sich der Hormonhaushalt und beeinflusst ebenfalls den Tränenfilm. Trockene Augen sind daher sehr oft eine Begleiterscheinung, können aber mit Augentropfen gelindert werden. Artelac® Rebalance lindert die Beschwerden und erhöht spürbar den Tragekomfort von Linsen den ganzen Tag lang.    Linderung und Beruhigung bei trockenen Augen in der handlichen Flasche Artelac® Rebalance befeuchtet lang anhaltend durch eine Kombination aus zwei Befeuchtern (Hyaluronsäure und PEG 8000). Bei PEG (Polyethylenglykol) handelt es sich um ein langkettiges Molekül, das hohe Wasserbindungseigenschaften besitzt und die Verweildauer der Hyaluronsäure auf der Augenoberfläche verlängert. Zusätzlich ergänzt Artelac® Rebalance den natürlichen Tränenfilm mit wichtigen Mineralien zur unterstützenden Behandlung der Symptome des Trockenen Auges. Das Produkt enthält zusätzlich ein gut verträgliches Konservierungsmittelsystem, das an der Augenoberfläche in Wasser, Sauerstoff und Salz umgewandelt wird. Artelac® Rebalance verbleibt auf der Augenoberfläche und versorgt diese langanhaltend mit Feuchtigkeit bei allen Symptomen des trockenen Auges, indem es den natürlichen Tränenfilm mit essentiellen Bestandteilen ergänzt. Es ist das ideale Produkt für alle, die unter den Symptomen des trockenen Auges leiden, wie z. B. müde, gestresste, brennende und/oder tränende Augen.    Für wen lohnt sich Artelac® Rebalance? Bei leichten bis mittelschweren Symptomen des trockenen Auges Für alle Gelegenheitsverwender Für Einsteiger Für Kontaktlinsenträger   Anwendung von Artelac® Rebalance Geben Sie bei Bedarf 3- bis 5-mal täglich oder öfter jeweils einen Tropfen Artelac® Rebalance ins Auge. Sie können die Tropfen täglich und so oft anwenden, wie Sie möchten. Die Anwendungsdauer ist nicht begrenzt. Artelac® Rebalance hat aufgrund des Inhaltsstoffes Vitamin B12 (Cyanocobalamin) eine rosa Färbung, die schnell nach dem Eintropfen verschwindet. Diese färbt nicht auf Kleidung und Kontaktlinsen ab. Lagern Sie Artelac® Rebalance lichtgeschützt bei 2°C bis 25°C. 2 Monate nach dem ersten Öffnen sollte das Produkt entsorgt werden.   Waschen Sie sich vor der Anwendung des Produkts die Hände. Nehmen Sie vor jeder Anwendung die Schutzkappe von der Spitze der Flasche ab. Stellen Sie sicher, dass die Tropfspitze nicht in Kontakt mit Ihren Fingern kommt. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten. Ziehen Sie mit einem Finger der freien Hand Ihr unteres Augenlid vorsichtig nach unten. Halten Sie die Flasche mit der Tropfspitze nach unten senkrecht über Ihr Auge. Drücken Sie die Flasche leicht zusammen, um einen Tropfen in das Auge einzutropfen. Vermeiden Sie, dass die Tropfspitze in Kontakt mit Ihrem Auge oder Ihren Fingern kommt, um einer möglichen Verunreinigung der Lösung vorzubeugen. Setzen Sie die Schutzkappe nach jeder Anwendung wieder auf die Flasche auf.   Kontaktlinsen müssen bei der Anwendung von Artelac® Rebalance nicht herausgenommen werden.   Hauptinhaltsstoffe 0,15 % Natriumhyaluronat 0,5 % Polyethylenglykol 8000 (PEG 8000) Kaliumchlorid Calciumchlorid Magnesiumchlorid Natriumchlorid Vitamin B12 Konservierungsmittel: Oxyd®   Hersteller: Dr. Gerhard Mann chem.-pharm. Fabrik GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin. Vertrieb durch: Bausch + Lomb GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin  

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot