Angebote zu "Kolumbus" (29 Treffer)

A & O Berlin Kolumbus
312,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4 Nächte, 2 Personen, 2 Sterne, ab 312,- EUR, Berlin, Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
A & O Berlin Kolumbus
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 2 Sterne, ab 25,- EUR, Berlin, Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
A & O Berlin Kolumbus
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 2 Sterne, ab 25,- EUR, Berlin, Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
A & O Berlin Kolumbus
312,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4 Nächte, 2 Personen, 2 Sterne, ab 312,- EUR, Berlin, Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
A & O Berlin Kolumbus
312,00 € *
ggf. zzgl. Versand

DZ/Ü

Anbieter: FTI - Pauschal
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
A & O Berlin Kolumbus
312,00 € *
ggf. zzgl. Versand

DZ/Ü

Anbieter: 5vorflug - Lastmi...
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
A&O Berlin Kolumbus
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland

Anbieter: TUI.com
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
A&O Berlin Kolumbus
368,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland

Anbieter: TUI.com
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Kolumbus in den USA - Vom Nationalhelden zur et...
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand

From a once celebrated US-American national hero to a target of vehement protests: This study reconstructs the path of Christopher Columbus to the current anti-myth. Kathleen Loock (Dr. phil.) ist Amerikanistin und Kulturwissenschaftlerin am John-F.-Kennedy-Institut der Freien Universität Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Erinnerungskultur, Migration und US-amerikanische Populärkultur. Im Rahmen der DFG-Forschergruppe »Ästhetik und Praxis populärer Serialität« untersucht sie die Kulturgeschichte von Remakes, Sequels und Prequels im Hollywood-Kino.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Kolumbus und der Tag von Guanahani - 1492: Ein ...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entdeckung Amerikas - Ein Schicksalstag für zwei Kontinente. »Tierra!« Ein Schrei zerreißt die Stille über dem nächtlichen Atlantik. Am 12. Oktober 1492 um zwei Uhr sichtet der Matrose Rodrigo de Triana Land - die Insel Guanahani, das heutige San Salvador. Endlich! Ein Kanonenschuss weckt die Mannschaften der Santa María, Pinta und Niña. Nach dieser Entdeckung entbrennt in Europa der Kampf um die Aufteilung der Neuen Welt. Für die Ureinwohner beginnt ein Leidensweg von Unterdrückung und Tod. Eine scheinbar wohlbekannte Geschichte, doch der renommierte Historiker Stefan Rinke verlässt die allzu vertrauten Perspektiven und erzählt diesen historischen Wendepunkt, seine Vorgeschichte und Folgen neu. Er wertet auch die bisher wenig beachteten Überlieferungen der indigenen Bevölkerung aus und rückt das übliche Bild von der ruhmreichen Entdeckung gerade: War doch Kolumbus weder der erste Europäer in Amerika noch begriffen er und seine Zeitgenossen die unermessliche Bedeutung seiner Expedition. Stefan Rinke, geb. 1965, lehrt seit 2005 als Professor für Geschichte Lateinamerikas am Lateinamerika-Institut und am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin. Er gilt als ausgewiesener Kenner der Geschichte des amerikanischen Kontinents.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot